Drehbücher

Verschlusssache. Nur zum internen Gebrauch bestimmt

Dieser Policlub hat sich die Vernichtung der Menschheit mittels Nuklearwaffen zum Ziel gesetzt. Seine Mitglieder sind hauptsächlich Trolle, metamenschliche Waffenfanatiker und schlicht Verrückte. Sie hängen einer Weltanschauung an, die aus einer gefährlichen Kombination von Kommunismus, Glaube an das Recht des Stärkeren und Hass auf die Menscheheit besteht. Zusätzlich sind die meisten von allem Militärischen fasziniert.

Der Policlub unterhält ein Trainingslager im Gebiet des SSC, wo die Mitglieder einer paramilitärischen Ausbildung unterzogen werden. Das Gelände gehört einem unbedeutenden russischen Konzern ("Spieznaz Inc.", mehr Informationen über diesen Konzern besitzt die Abteilung "Aufklärung exterritorialer Mafiastrukturen"). Der harte Kern besteht aus ca. 12 Metas, die dauerhaft im Lager leben. Einer der Köpfe ist Rollov Partride, er arbeitete bis vor kurzem für das FBI, daher sind über ihn nähere Informationen verfügbar.

Rollov Partride

Rollov wurde im Jahr 2025 als Troll geboren, somit ist er vom Trauma der Goblinisierung verschont geblieben und konnte seine geistigen Fähigkeiten voll entwickeln. Aufgrund einiger traumatischer Erlebnisse in der Pubertät entwickelte er einen übergroßen Ehrgeiz und einen übersteigerten Haß auf alle Normalen. Er machte Karriere beim FBI, wobei er in der Abteilung für Metamenschenfragen eingesetzt wurde. Man versetzte ihn nach einigen Jahren in den Außendienst und beauftragte ihn mit der Terroristenbekämpfung. Rollov ist ein smarter Troll, keineswegs dumm, allenfalls ein wenig grobschlächtig und vor allem stark.

Bedrohungspotential

Der Policlub ist in der Lage, Attentate erfolgreich durchzuführen. Er besitzt dafür einen sehr guten Scharfschützen. Dessen Fähigkeiten wurden bei vier Attentaten auf Mitglieder des Humanis-Policlubs unter Beweis gestellt.
Auch kleinere militärische Operationen können durchgeführt würden, der Policlub verfügt dafür über veraltetes militärisches Gerät, wie z.B. Schützenpanzer und Granatwerfer.
Einige Einheiten dieses paramilitärischen Policlubs sind so fanatisiert, dass sie - mit moderner Ausrüstung - eine erhebliche Gefahr darstellen würden. Da sie jedoch nur mit altem russischen militärischen Material ausgerüstet sind, stellen sie keine unmittelbare Bedrohung dar.

Verschlusssache. Nur zum internen Gebrauch bestimmt
 
 
 
Letzte Aktualisierung am 25. März 2002
Maintained by the Webmaster